Stallpoule 2020
(Endstand)

2011 | 2012 | 2013 | 2014 | 2015 | 2016 | 2017 | 2018 | 2019 | 2020 | 2022 | 2023 | 2024

Pferd
Siege
2. Plätze
3. Plätze
4. Plätze
Punktestand
Macavity
1
3
0
0
15
Leevke*
1
0
0
0
15
Sevillano
1
1
0
0
9
Daimyo
1
0
1
0
8
Hallo Wien
1
0
0
1
7
Mojo Boy
1
0
0
0
6
Don Vito
0
0
1
3
5
Brunlukka
0
0
2
0
4
Pic A Sou
0
1
0
0
3
Rum Tum Tugger**
0
0
1
0
3
Karena
0
0
1
0
2
Palnyra
0
0
1
0
2
Aerion
0
0
0
2
2
Always Dancing**
0
0
0
1
1,5
Nettino*
0
0
0
0
0
Big Bourbon*
0
0
0
0
0
Accelerator**
0
0
0
0
0
Turfzauber
0
0
0
0
0
Sasbachwalden
0
0
0
0
0
Darienne du Pre
0
0
0
0
0
Doris
0
0
0
0
0
Feuerspiel*
0
0
0
0
0
After Rain Sun**
0
0
0
0
0
Raccoon*
0
0
0
0
0
Attacke First**
0
0
0
0
0
Carolus*
0
0
0
0
0
Walid*
0
0
0
0
0
Agamemdon
0
0
0
0
0
Laquyood
0
0
0
0
0
* Zweijährig
** Dreijährig

Modalitäten

  • Jeder Sieg bringt 6 Punkte.
  • Jeder zweite Platz 3 Punkte.
  • Jeder dritte Platz 2 Punkte.
  • Jeder vierte Platz 1 Punkte.
  • Bei den Zweijährigen zählen alle Punkte zweieinhalbfach, da hier mit einem Start frühestens in der zweiten Saisonhälfte zu rechnen ist.
  • Bei den Dreijährigen zählen alle Punkte eineinhalbfach, weil es das Poulereglement so vorsieht.
  • Gruppesieger und -platzierte erhalten jeweils die doppelte Punkteanzahl für das betreffende Rennen.
  • Listensieger und -platzierte sowie Sieger und Platzierte in Rennen mit einer Gesamtdotation ab 20.000,- erhalten einen 50% Bonuszuschlag auf die im betreffenden Rennen erzielte Punkteanzahl.
  • Extrapunkte erhalten auch Seriensieger: für den 1. Sieg in Folge 1 Extrapunkt, für den 2. Sieg in Folge 2 Extrapunkte, usw.
  • Die Wertung der Stallpoule 2017 beginnt mit dem 4. März und endet mit dem 15. Dezember diesen Jahres.
  • Bei Punktegleichheit zählen die besseren Platzierungen.
  • Die Gewinnausschüttung der Gesamtsumme dieser Poule verteilt sich wie folgt: der Sieger erhält 45%, der Zweite 20%, der Dritte 15% und der Vierte 10%.
  • Bei Unstimmigkeiten am Punktestand auf der Homepage trägt grundsätzlich und ausschließlich der Webmaster die Schuld (- was diesen mit Sicherheit aber auch keine schlaflose Nacht kostet).

Starter


Sonntag, 21. Juli
Bad Harzburg
3.R.
First Fly
5.R.
Nerian
6.R.
Demolish
6.R.
New Starlet
Donnerstag, 18. Juli
Vichy
6.R.
Bavaria Iron
10.
Dienstag, 16. Juli
Vichy
5.R.
Kamino
10.
Sonntag, 14. Juli
Mülheim
8.R.
Vibia Sabina
5.
Kontakt: An der Rennbahn 8-9, 76473 Iffezheim | Tel: +49/(0)176/ 205 70 115 | Email: gerald.geisler@gmx.de